top of page
2021-09-22_Gebetshaus Raumshooting (36).jpg
2022-04-27_Shooting Influencer (53).jpg

Talina Schönbacher

Gebetshausmissionarin

E-Mail-Adresse

Geburtsdatum

30. Januar 1986

Über mich

Herzlich Willkommen und schön bist DU da!

Ich bin Talina, wohne in Habsburg (AG) und komme ursprünglich aus Brugg. Bereits als Kind verspürte ich den Drang, anderen Kindern etwas beizubringen und sie in gewissen Bereichen ihrer Entwicklung zu fördern und unterstützen. Dieser Wunsch wurde zu einer grossen Motivation, welche es mir ermöglichte einen Beruf zu erlernen, welcher mir bis heute gefällt. Ich bin eine ausgebildete Kleinkinderzieherin. In meiner Freizeit singe und lese ich gerne, halte mich in der Natur auf und verbringe Zeit in Gemeinschaft, mit Freunden und Familie. Ich kam im Januar 2021 mit der Vision eines Gebetshauseses in Dietikon in Berührung. Auf Anhieb entfachte in mir eine grosse Freude an dieser Vision teilzuhaben und mich an der Entstehung zu beteiligen. Seit August 2022 bin ich im Gebetshaus als Missionarin tätig.

Mein Why

Das Bestreben und das Verlangen Gott ganz nah zu sein und viel Zeit mit ihm zu verbringen wächst von Tag zu Tag. Gott hat in mir die Sehnsucht entfacht, ihm allein zu dienen und nach seinem Willen zu Leben. Der Durst nach einer immer umfassenderen Verbindung mit Gott, entzündet in mir stets ein verzehrendes Feuer.  Ich möchte nicht ein Leben führen, welches auf irdischen Reichtümern aufgebaut ist, sondern Schätze im Himmel sammeln. Denn Jesus selbst sagt: "Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz". (Mt. 6.21)

Es ist schwer im Alltag den Fokus auf Gott zu setzen und mit Ihm in ständiger Verbindung zu bleiben.

In der Bibel steht, dass Jesus zu den Menschen in Gleichnissen spricht und trotzdem haben viele seine Botschaften nicht verstanden. Es bezeugt davon, dass die Herzen vieler verstockt, die Augen vieler trüb und die Ohren vieler taub sind. (Mt. 11,16) Deshalb ist es mir ein Anliegen, dass ich so schaue und handle wie Jesus es getan hat und das Evangelium verkünde wie Er es uns aufgetragen hat.

Das Gebetshaus Dietikon bietet mir eine Möglichkeit in der Beziehung zu Gott zu wachsen. Es ist mir eine Freude, aktiv an der wunderbaren Vision, Gott ununterbrochen anzubeten mitwirken zu dürfen. Warum das? Weil Jesus es wert ist!

Wie du mich unterstützen kannst

Damit das Gebetshaus gut funktionieren kann, sind wir auf Menschen angewiesen, welche die Reichgottes Kultur weiterführen möchten. 

Du kannst mich als Partner mit einem monatlichen Partnerbeitrag ab z.B. 50.- CHF oder mit einer einmaligen Spende unterstützen.

 

Durch eine Partnerschaft profitierst du von folgenden Vorteilen:

  • Regelmässige Partnerbriefe mit Infos rund ums Gebetshaus oder vom Missionar

  • Spendenbescheinigung (im Januar für das vergangene Jahr)

  • Jährliches Partnertreffen (Wir wollen mit DIR zusammen feiern!)

 

Du nimmst vertrauensvoll Anteil an der Mission von mir. Ich werde dich regelmässig ca. 4 mal im Jahr informieren wie meine Mission läuft.

Weitere Informationen sende ich dir gerne persönlich zu.

Du darfst gerne das untenstehende Kontaktformular ausfüllen.

Jetzt mit Talina
vernetzen

  • Instagram
2021-09-22_Gebetshaus Raumshooting (48).jpg

Danke für's Absenden!

Kontakt mit Talina aufnehmen

bottom of page